Kinder und Jugendbüro Lahr - Angebote für Grundschulen
 

Angebote für Grundschulen

Mädchen bemalen Steine

Angebote für Grundschulen

Für die Lahrer Grundschulen bietet das Kinder- und Jugendbüro verschiedene, jährlich wechselnde Angebote aus den Bereichen Naturpädagogik, Kulturpädagogik, Prävention und Beteiligung an.

Anmeldungen von Schulklassen durch die Lehrkraft nimmt das Kinder- und Jugendbüro gern entgegen.

Eine Übersicht über die aktuellen Angebote und Termine ist im Flyer "Angebote für Schulkassen" zu finden.

Das Bild zeigt alte Schulstühle, die bemalt und beklebt wurden.
Stühle, die bemalt und beklebt wurden

Naturpädagogische Angebote

Heute sind nur noch sehr wenige Kinder im Wald unterwegs und setzen sich immer seltener mit dem Thema Wald und Natur auseinander. Und das obwohl der Wald neben dem unbegrenzten Bewegungsraum viele Lebens-, Lern- und Erfahrungsräume bietet, die sich positiv auf die Entwicklung von Kindern auswirken. Auf die Schüler warten verschiedene Stationen im Wald, die zum Spielen, Bewegen, Experimentieren und Begreifen der Umwelt einladen.

(3. bis 4. Klasse)

Das Kinder- und Jugendbüro lädt Grundschulklassen ein, sich ins Abenteuer Bewegung zu stürzen und gemeinsam intensive und lustvolle Bewegungserfahrungen zu erleben. Kinder können mal wieder so richtig aus der Puste kommen, balancieren, koordinieren, sich konzentrieren, die Sinne schärfen und sich mit Gleichgesinnten messen.

(3. bis 4. Klasse)

Mit diesem Angebot für Grundschulklassen wird der Herbst thematisch in den Mittelpunkt gestellt. Die Klasse kann sich ihren eigenen Apfelsaft herstellen und genießen. Nebenbei werden kleine Dekorationen, Spielzeuge und Gebrauchsgegenstände aus Grünholz geschnitzt und ein Lagerfeuer lädt dazu ein, eigenes Stockbrot zu backen.

(3. bis 4. Klasse)

Das Kinder- und Jugendbüro bietet Schulklassen die Möglichkeit, unter Anleitung von ehrenamtlichen pädagogischen Fachkräften die Holzwerkstatt des Kinder- und Jugendbüros einmalig oder regelmäßig zu nutzen. Nach einer Einführung in die Grünholzbearbeitung mit Geräten, wie zum Beispiel Drechselbank, Ziehbock und Schnitzmesser, können kleine Gebrauchsgegenstände, wie zum Beispiel Löffel, Nudelholz oder eine Schale, aber auch Spielzeuge entstehen.

(ab 3. Klasse)

Kulturpädagogische Angebote

Das Kinder- und Jugendbüro bietet jedes Jahr im Rahmen der Puppen-Parade Ortenau ein Puppentheaterstück für Kinder an (Vor- und Nachmittagsvorstellung).

Mehr Informationen gibt es im Programmheft der Puppen-Parade Ortenau. Tickets sind im Kulturbüro unter Telefon 07821 / 950 210 erhältlich.

(1. bis 4. Klasse)

Angebote im Bereich Prävention

Zusammen mit Aufschrei! bietet das Kinder- und Jugendbüro das Projekt "Und ich sag's" an. Dieses hat das Ziel, die Kinder in ihrer Wahrnehmung und in ihren Gefühlen zu stärken. Beides sind wichtige Bestandteile in der Prävention von sexuellem Missbrauch.

(3. bis 4. Klasse)

Jedes Jahr im November finden in Kooperation mit dem Arbeitskreis Gewalt- und Suchtprävention die Präventionswochen beziehungsweise Präventionstage "HaltLos" statt (jährlicher Wechsel). Sie bieten Schulklassen Angebote aus den Bereichen Gewalt- und Suchtprävention sowie Medienschutz. Weitere Informationen sind zu finden unter Kinder- + Jugendschutz/Präventionstag.

Angebote im Bereich Partizipation

Im Jahr 2018 findet die Landesgartenschau in Lahr statt. Dazu werden drei neue Parkanlagen entstehen. Um diese sowie das Ausstellungsprogramm auch unter kinder- und jugendgerechten Gesichtspunkten zu gestalten, werden Kinder und Jugendliche seit 2012 aktiv beteiligt.

Im Rahmen des Projekts "Kinder- und jugendgerechte Landesgartenschau" sind auch künftig immer wieder Partizipationsprojekte für Schulklassen beziehungsweise einzelne interessierte Schüler vorgesehen. Mehr Informationen zu Beteiligungsprojekten für die Landesgartenschau 2018 gibt es hier.

Auf frühzeitige Anfrage übernimmt das Kinder- und Jugendbüro Partizipations-Projekte und praktische Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen an überschaubaren Projekten, zum Beispiel Schulhofgestaltung durch Weidenbauten, Spielplatzgestaltung.