Mädchen bemalen Steine

Kinder-Kunst-Spiele (Osterferien)

Das Bild zeigt alte Schulstühle, die bemalt und beklebt wurden.
Stühle, die bemalt und beklebt wurden
Bereits seit mehr als zehn Jahren finden in den Osterferien im Stadtpark die dreitägigen Kinder-Kunst-Spiele – die Eröffnungsaktion der Spielmobil-Saison – statt. Diese richten sich an Kinder ab sechs Jahren und deren Eltern und Großeltern.

Vielfältige Mitmachangebote laden ein, gemeinsam zu basteln, zu spielen, zu werkeln und sich auszuprobieren. Die Kreativität der Kinder wie der Erwachsenen wird angeregt, und über Spiel und Gestalten kommen Jung und Alt miteinander in Kontakt. Auch für die Bewirtung der Besucher ist durch Mitveranstalter, Schulklassen oder Jugendgruppen von Vereinen gesorgt.

Die Kinder-Kunst-Spiele werden vom Kinder- und Jugendbüro koordiniert und finden in Kooperation mit verschiedenen Einrichtungen der Lahrer Kinder- und Jugendarbeit (städtische Horte, Jugendsozialarbeit, Don-Bosco-Zentrum, Garagenprojekt, ...) sowie Ehrenamtlichen des Kinder- und Jugendbüros und privaten Initiativen statt. Weitere Mitwirkende sind herzlich willkommen.

Die Kinder-Kunst-Spiele sind kostenfrei, lediglich der Eintritt in den Stadtpark muss entrichtet werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen können dem jeweiligen Flyer "Kinder-Kunst-Spiele" entnommen werden.