Mädchen bemalen Steine

Treffpunkt zum Spielen (Spielmobil)

Das Spielmobil bietet mit seinem traditionellen Angebot "Treffpunkt zum Spielen" mit dem Bauwagen einen "rollenden Spielplatz".

Dieser besetzt für eine begrenzte Zeit einen Spielraum (zum Beispiel Spielplatz, Schulhof, Park, Spielstraße und so weiter) in Lahr und seinen Stadtteilen.

Die "Spielmobiler" bringen Zeit und Material mit und gestalten mit den Kindern vielfältige Spiel- und Werkstätten. In der Regel wird auch ein Elterncafé durch einen Kooperationspartner vor Ort angeboten.

"Treffpunkte zum Spielen" findet in der Regel ein- bis zweimal wöchentlich von April bis Oktober (außer in den Schulferien) statt. Die genauen Termine und Orte können dem jeweiligen Flyer "Mobile Spielaktionen" entnommen werden.